Sportabzeichen-Aktionstag 2018

Details zur Veranstaltung folgen.

Zur Einführung der neuen Sportabzeichenbedingungen möchte der StadtSportVerband Marl e.V.  einen Aktionstag durchführen, bei denen alle Interessierten sich informieren und auch gleich die Disziplinen ausprobieren können. Von 14.00 bis ca. 19:00 Uhr können die leichtathletischen Übungen absolviert werden. Für die Kinder und Jugendlichen stehen dabei nach der Teilnahme kostenlos Erfrischungen und ein kleiner Snack bereit.

Vor Ort können mit den Prüfern der Marler Vereine Termine für die Abnahme weiterer Sportarten (z.B. Schwimmen) vereinbart werden.

Seinen persönlichen Anforderungskatalog kann man beim DOSB ansehen und dort sogar seine Trainings- und Wettkampfdaten speichern. Weitere Informationen unter www.Sportabzeichen.Splink.de.

Hintergrund:

Das Deutsche Sportabzeichen (DSA) ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsportes und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Das Deutsche Sportabzeichen ist ein Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland mit Ordenscharakter.